Atemschutzmaske FFP2

Eine FFP2 Maske bietet sowohl Eigenschutz als auch Fremdschutz.

 

Filtrierende Halbmasken haben die Zweckbestimmung, den Träger vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen zu schützen. Masken ohne Ausatemventil filtern sowohl die eingeatmete Luft als auch die Ausatemluft und bieten daher sowohl Eigen- als auch Fremdschutz.

 

  • 10 Stk. Atemschutzmasken in einer Packung
  • Schutzklasse: FFP2
  • Filterwirkung ≥ 95%
  • CE zertifiziert Standarf EN149:2001+A1:2009 FFP2
  • Hoher Tragekomfort dank verstärkter NähteMaterial: Vliesstoff mit Nasenbügel

 

Die Atemschutzmasken sind aus hochwertigem, festem Stoff gefertigt und an den Rändern verstärkt. Sie bieten einen praktischen, leichten und bequemen Tragekomfort. Durch das becherförmige Design liegen sie eng an, ohne dabei das Atmen zu erschweren – für optimalen Schutz. Eine FFP2 Maske erreicht eine Filterwirkung von ≥ 95 Prozent der in der Luft befindlichen nicht öligen Partikel.

CE Zertifikate

CE Zertifikate

EN149:2001+A1:2009

technische Eigenschaften


Eigenverpackungen

Cartonsize

Download
CE Zertifikation Module B
CE Zertifikation Module B.jpg
JPG Bild 128.2 KB
Download
CE Zertifikation Module C2
CE Zertifikation Module C2.jpg
JPG Bild 127.6 KB
Download
Testreport bei TÜV
Tengfei FFP2 Masken TÜV Testreport.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB
Download
Konfomitätserklärung
Tengfei Konfomitätserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB